Archiv der Kategorie 'Reudnitz'

Wahlergebnis Reudnitz

Im Ortsteil Reudnitz:
CDU 23,6
SPD 17,6
LINKE 24,0
FDP 12,4
GRÜN 17,8
NPD 3,0
MLPD 0,4

Zählte man SPD, Linke, Grüne & MLPD zu einem linken Block zusammen, was ich nicht tue, käme man auf 60%.
Zahlen aus
http://www.lvz-online.de/download/content/Bundestagswahl%202009%20-%20Wahle….pdf

Feindkontakt!

Irgendwo in den Tiefen der Blog-Administration fand ich kürzlich diesen Kommentar, der dort im Spam-Filter steckengeblieben war (und ich weiß wirklich nicht, warum das so passiert ist – war zumindest nicht meine Absicht):

Lieber Geldsack,

Wir haben uns über unkonstruktive Kritik an unserem Antikommunismus schon lange nicht so kaputt gelacht!!! ;-)

feindliche Grüße aus dem bunten Reudnitz

(„Bunter Reudnitzer“)

Nur um das nochmal klarzustellen: Intention dieses Blogs ist es nicht, die Bürgerinitiative „Buntes Reudnitz“ zu „kritisieren“, sondern: sie mit Spott und Hohn zu übergießen und so zu ihrer politischen, moralischen und finanziellen Niederlage einen kleinen Beitrag zu leisten.

Bürgerrechtsbewegungen sind meist die Rechtsbewegungen der Bürger;
ob die deutsche Friedensbewegung, die Grünen, die Fans von Glasnost und sanfter Reform, die Demos gegen „Obamacare“ oder das Bunte Reudnitz – alle landen mindestens Mitte-rechts, wenn sie da nicht schon anfangen.
Als kommunistische Institution lässt das Rote Reudnitz die Finger davon. Klarheit vor Einheit!

Jan Filip Geldsack, Administrator.